Uli Hoeneß zieht sich zurück

Der 67-jährige „Mister FC Bayern“ zieht sich nach fast fünfzig Jahren zurück. Im deutschen Fußball hat kein anderer so viele Erfolge gefeiert wie Uli Hoeneß. Während all dieser Zeit stand er auch immer im Fokus der Medien und feierte Triumphe als Spieler, Vereinspräsident und Sportmanager auf höchstem Niveau.

Die Zeit als Spieler

Der in Ulm geborene Hoeneß hat in seinen neun Jahren als Spieler des FC Bayern München schon fast alle Titel gewonnen. Mit der Nationalmannschaft war er 1974 Weltmeister und 1972 Europameister. Dazu hat der von der Presse gefeierte „schnellsten Stürmer Europas“ einmal den DFB-Pokal, dreimal den Landesmeister Europapokal und dreimal die Deutsche Meisterschaft gewonnen.

Die Führungsposition

Nachdem die erfolgreiche Karriere durch eine Knieverletzung des damals 27-Jährigen beendet wurde, begann nach 86 Toren und 250 Spielen in der Bundesliga seine Funktionärslaufbahn. Hoeneß tauschte den Rasen gegen das Büro an der Säbener Straße, in dem vor ihm Robert Schwan gesessen hat. Damit wurde Uli Hoeneß zum jüngsten Vereinsmanager der Bundesliga.

Heute hat der FC Bayern München über 1.000 Angestellte und der Umsatz des Vereins summiert sich auf Hunderte Millionen. Die Bayern haben dazu mit der Allianz Arena ein hochmodernes Stadion zu bieten und gehören zu den wertvollsten Fußballvereinen der Welt.

Uli Hoeneß hat einen riesigen Anteil zu der Erfolgsgeschichte des FC Bayern München beigetragen. Dank seinen Visionen und seiner harten Arbeit hat es der Verein heute bis an die Spitze geschafft.

Eine prägende Persönlichkeit

Uli Hoeneß hat nicht nur den FC Bayern München zum Ruhm verholfen, sondern auch die Bundesliga stets vorangetrieben und sie zu dem gemacht, was sie heute ist: Eine der besten und erfolgreichsten Fußballligen der Welt. Er war auch immer ein Befürworter des Solidarpakts zwischen der Bundesliga und 2. Bundesliga. Uli Hoeneß gehört ohne jeden Zweifel zu den prägendsten und wichtigsten Persönlichkeiten in der Geschichte der Bundesliga und des deutschen Fußballs.